[Advent 2015] #4: Adorama TV – Through the Lens

Adorama oder besser gesagt Adorama TV ist seit ein paar Monaten ein teil meiner YouTube subscriptions. Der Channel veröffentlicht Tipps, Tricks, gear reviews und was mir am besten gefällt: Through the Lens.

In der Serie werden Instagrammer vorgestellt und interviewt, inklusive ihrer Inspirationsquellen, ihrem Weg zur Fotografie und was sie eigentlich werden wollten.

„[Advent 2015] #4: Adorama TV – Through the Lens“ weiterlesen

Essena ONeill kritisiert und verlässt Instagram

Eine Instagramberühmtheit (von der ich bisher nie gehört hatte) hat Instagram aufgegeben und erzählt auf YouTube ihre Geschichte.

Die junge Frau erzählt ihre Geschichte und wie ihr Leben darauf ausgelegt war auf ihren social media Kanälen möglichst große Resonanz zu erwirtschaften. An einer Stelle sagt sie:

I had it all and I was miserable

„Essena ONeill kritisiert und verlässt Instagram“ weiterlesen

Bilder auf dem Weg zur Arbeit (oder zurück)

instagram-vollzeitblogger-jonathanmh

Ich instagramme ja ab und zu, in letzter Zeit hatte ich 3 Bilder, die entweder auf dem Weg zur Arbeit oder auf dem Heimweg entstanden. Mein Telefon hat keine besonders tolle Kamera, aber dafür hab ich ja auch die DSLRs, wenn es sehr nett werden soll.

Danke an Halefa, die mich mit VSCOcam angefixt hat, die App hat wie Repix oder seit Neustem auch Instagram (es fehlen noch welche! Kopiert diese tolle App schneller!) eine Menge erweiterte Bildbearbeitungsfunktionen und unterstützt den schnellen Export in Richtung Instagram.
„Bilder auf dem Weg zur Arbeit (oder zurück)“ weiterlesen

Instagram Session Hijack leicht gemacht

Auf GitHub wird demonstriert wie einfach sich eine aufgebaute Verbindung zu Instagram hijacken lässt. Das heißt man nimmt sich den Cookie, der eigentlich zum Nutzer soll und führt damit seine eigenen requests / Abfragen aus:

https://gist.github.com/stevegraham/9a98627eebd6b09d4483

Im Artikel steht zwar WEP access point, das funktioniert allerdings mit allen Rechnern oder Switches über die man Kontrolle erlangen kann.

via news.ycombinator.com

Instagram Direct: Angriff auf Snapchat

instagram-direct-facebook-snapchat

Facebook / Instagram hat gerade Instagram direct gelauncht. Das Promo-video zeigt glückliche Menschen, die ihren Traum leben und Bilder und Videos durch Instagram an Freunde und Familie schicken.

Facebook versuchte vor Kurzem Snapchat für 3 Millarden Dollar zu kaufen. Nun hat Instagram eine weitere Funktionalität einer Konkurrenzapp implementiert, wie schon als Vine eine Hype erlebte. Damals gab es das Videoupdate für Instagram.

In diesem frisch gemachten Screenshot sieht man, wie das so aussieht wenn man ein Bild an seine Freunde schickt, nachdem man ein sein Bild gemacht hat, kann man zwischen der Veröffentlichung an alle seine Follower oder per Instagram Direct es nur an bestimmte Nutzer schicken:

instagram-direct-facebook-snapchat

Instagram erklärt in dem Blogpost Introducing Instagram Direct, wie das alles funktioniert. Hier das Video dazu:

Introducing Instagram Direct from Instagram on Vimeo.

Mercedes Benz hat ja Instagram

Bis vor ein paar Tagen hatte ich keine Notiz davon genommen, aber Mercedes Benz hat einen recht erfolgreichen Account bei Instagram.

instagram_channel_mercedes_benzIn den Kommentaren geht es international zu und der tag #mbfanphotooftheday zeigt von anderen Benutzern gemachte Bilder von ihren/irgendwelchen Mercedes.

Ich finde Mercedes hat das mit dem Mix zwischen professioneller Fotografie und dem einbinden von Nutzerbildern wirklich gut gemacht.