Vollzeitblogger

Film: Drive (2011)

January 07, 2015

Netter Film, erinnert mich etwas an The Town mit Ben Affleck. Ryan Gosling spielt eine überraschend wortkarge Rolle. Es geht um Gangster, schnelle Autos und ihn als Fahrer. Unterhaltsamer Film mit nicht all zu viel Tiefgang und expliziten Gewaltdarstellungen.

Sehr schön gedreht mit viel Liebe zum Detail und viel genial umgesetzten düsteren Szenen.