Brackets für Linux

Brackets ist in einer Vorschauversion für Linux erschienen. Das Team um den Editor, der auch als Adobe Edge Code innerhalb der Adobe Creative Cloud zu finden ist, ist nun für Linux als .deb Paket erhältlich.

Wie das Team auf dem Brackets Blog mitteilte, ist die Linuxversion noch nicht ganz gleich auf, da einige Funktionen noch nicht implementiert sind, aber die größten Schritte scheinen geschafft zu sein.

Brackets für Linux Download

Der Download steht derzeit als 32 und 64bit .deb Paket für Linuxdistributionen wie Ubuntu, Debian und Linux Mint zur Verfügung auf der Brackets Download Seite.

Mehr zu Brackets

Kürzlich hatte ich schon zu Brackets gebloggt: Brackets / Adobe Edge Code Editor und einen kleinen Überblick über Funktionalität und ein Fazit von mir gegeben.

Auch wenn ich derzeit mit gVim unterwegs bin, sehe ich deutliches Potenzial in Brackets, besonders für Frontendentwicklung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.